Suche
  • Nicola Winkler

Junior-Camp Tag 2

Heute Früh um 5:00 krähten bei uns im Camp die ersten Hähne ... sie haben schwarze, braune und blonde Haare und sind auch untertags recht aktiv. Nun ja, wir werden sehen, wie lange sie mit voller Power durchstarten werden.

Nach dem Frühstück, es regnete leider immer noch, machten sich die unerschrockenen Bogenschützen auf den Weg in den Wald. Unter den Bäumen war es ja ein bisschen trockener und die Ziele liefen uns nicht davon.

Die kreative Gruppe gestaltete aus Ton die lustigsten Figuren und Formen, mit und ohne Federn. Als der Regen endlich aufhörte, machten wir uns endlich auf, um das Gelände rund um die Kaunzalm zu erkunden. Die Kühe freuten sich auch über Besuch nach der langen Regenzeit und machten mit uns lustige Faxen.

Nach dem Mittagessen – heute gab´s Schinkenrahmspatzeln und Salat - sausten alle Kinder vor die Alm und das Merkballturnier wurde gestartet. Da wurden die Energien endlich abgebaut. :-)) Aber eine fruchtige Jause füllte die Batterien gleich wieder auf.

Die Kochgruppenmädels halfen bei der Zubereitung des Abendessens – Spaghetti Bolognese – und ja, alle hatten wieder Hunger.

Ein Lagerfeuer darf auf keinem Camp fehlen und unser Holz brennte gleich lichterloh. Perfekt um unsere Nachspeise zuzubereiten: Marshmallow-Sandwichs vom Grill.


Gute Nacht liebe Eltern und nicht vergessen: am Freitag holt ihr die Kinder um 11:00 auf der Kaunzalm ab (nicht wie im Mail angekündigt beim Steinbruch).



72 Ansichten

Nicola Winkler

Evolutionspädagogik® & Lernberatung P.P.

 

Schalserstraße 27, A-6200 Jenbach

+43 664 2345531, nicola@evo.tirol

Newsletter abonnieren

  • Facebook - Black Circle
  • Instagram - Black Circle
  • LinkedIn - Schwarzer Kreis